Brandschutzhelfer

 

IHR NUTZEN


Als Brandschutzhelfer übernehmen Sie in Ihrem unmittelbaren Tätigkeitsbereich Aufgaben des Brandschutzes. Sie erhöhen also die betriebliche Sicherheit. Sie sind in der Lage, einerseits präventiv tätig zu werden, andererseits im Ernstfall bei Hausalarmierung und -räumung, Sachwertsicherung und Brandbekämpfung, mitzuwirken. Was viele nicht wissen: Brandschutzhelfer sind in der Arbeitsstättenregel gefordert!

 

SEMINARINHALTE

 

  • Grundzüge des vorbeugenden Brandschutzes (baulich, technisch, organisatorisch)
  • betriebliche Brandschutzorganisation
  • Wirkungsweise und Funktion von Feuerlöscheinrichtungen
  • Gefahren durch Brände (Gefahren im Betrieb)
  • Verhalten im Brandfall (Aufgaben des Brandschutzhelfers):
    • Alarmierung
    • Mitwirkung bei Räumung und Rettung von Personen mit eingeschränkter Mobilität
    • Bekämpfung von Entstehungsbränden
    • Einweisen und Unterstützen der Feuerwehr
  • Praktische Übung im Umgang mit Handfeuerlöschern

    ZielgruppePreisDauer

    Unternehmer, Sicherheitsfachkräfte und Mitarbeiter im Betrieb, die die Aufgabe des Brandschutzhelfers übernehmen sollen.

    130,00 Euro zzgl. MwSt. (pro Person) inkl. Zertifikat, Sicherheitspass, Lernmittel und Pausengetränken1/2- tages Seminar, 08:30 - ca. 12:30 Uhr, in den Räumlichkeiten der secum GmbH

    Bitte tragen Sie zur Praxis geschlossene Kleidung (festes Schuhwerk, lange Hose, langärmliges Oberteil)!
    Bitte beachten Sie, dass es auf Grund z. B. veränderter Teilnehmerzahl, Ausbildungsstand o. ä. zu zeitlichen Verschiebungen kommen kann.

     


    TermineOrt Informationen
    07.05.2021secum GmbHAnmeldung: b.reuter(at)secum.de 
    02.07.2021secum GmbHAnmeldung: b.reuter(at)secum.de 
    24.09.2021secum GmbHAnmeldung: b.reuter(at)secum.de 

     


    Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot für eine Schulung bei Ihnen im Haus.