Sprachliche Voraussetzungen

Um den gesetzlich/behördlichen Vorgaben Folge zu leisten, den Teilnehmern die Inhalte der Schulungen in einer ihnen verständlichen Sprache zu vermitteln, setzen wir voraus, dass die Teilnehmer der deutschen Sprache in Wort und Schrift mächtig sind, da bei einigen Schulungen ein schriftlicher Leistungsnachweis erbracht werden muss.

Dabei setzen wir gemäß der Sprachniveau Globalskala mindestens die selbstständige Sprachanwendung B1 voraus (besser noch B2).

Um einen reibungslosen Ablauf der Schulung gewährleisten zu können, bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir für Teilnehmer, die den zu vermittelnden Themen sprachlich nicht folgen können, die weitere Teilnahme an der Schulung ggf. nicht gewähren können.