Brandschutzrundgang

Sicherheitsrundgang - organisatorischer Brandschutz

Die Arbeitsstättenverordnung sowie die Arbeitsstättenrichtlinie weisen den Unternehmer auf eine Vielzahl von Brandschutzthemen hin. Aufgrund der hohen Schadensausmaße und Kollateralschäden, ist der organisatorische Brandschutz eine enorm wichtige Unternehmerpflicht. Doch wer entscheidet, ob in einem Unternehmen Brandgefahren bestehen, ob die Brandschutzthematik ausreichend organisiert, nachhaltig und im Ernstfall wirksam ist? Wer sagt einem, ob er im Brandfall gegenüber dem Sachversicherer alle Verpflichtungen des Brandschutzes ausreichend und nachweisbar erfüllt hat?

 

Unsere Brandschutzexperten mit jahrelanger Erfahrung helfen Ihnen genau hierbei. In einem Brandschutzrundgang können:

 

  • mögliche Gefahrenquellen erkannt und mit geeigneten Maßnahmen belegt werden
  • vorhandenen Löschmittelarten überprüft werden
  • organisatorische Vorgaben gemäß Arbeitsstättenrichtlinie abgeglichen werden
  • Brandschutz- und Rettungszeichnen auf Aktualität und Nachhaltigkeit geprüft werden
  • Maßnahmenkonzepte erstellt und individuell für den Kunden angepasst werden

Ihr Unternehmen. Ihre Sicherheit. Unser Anspruch!

 

 

Gerne kommen wir zu einem kostenlosen Beratungsgespräch in Ihr Unternehmen.

Wir wissen, wovon wir sprechen. Fordern Sie uns!