Orientierungsmessungen

Zur Verhinderung von Gesundheitsgefahren (z. B. durch Lärm oder Beleuchtung) sind Unternehmen verpflichtet in fast allen Arbeitsbereichen durch Messungen die Einhaltung von Grenzwerten zu überwachen.

 

Bei der Überprüfung gesetzlicher Grenzwerte am Arbeitsplatz ist der Einsatz von praxisnahen und direktablesbaren Mess-Systemen für Kurzzeitmessungen mit schnell verfügbaren Messergebnissen besonders gefordert.

 

Unsere Fachkräfte führen bei Ihnen vor Ort mit den geeigneten Mess-Systemen folgende Orientierungsmessungen durch:

  • Schallpegelmessung (Beurteilungspegel, Lärmkataster)
  • Beleuchtungsmessung
  • Messung aller ergonomierelevanten Daten am Bildschirmarbeitsplatz wie z. B. Temperatur, Luftfeuchte, Leuchtstärken

Ihr Unternehmen. Ihre Sicherheit. Unser Anspruch!

 

 

Gerne kommen wir zu einem kostenlosen Beratungsgespräch in Ihr Unternehmen.

Wir wissen, wovon wir sprechen. Fordern Sie uns!